Drehgenehmigungen auf Mallorca können, wie in allen anderen Städten auch, aus vielen Abgaben bestehen. Gemeindeabgaben durch Besetzung des öffentlichen Raumes, der Polizei Dienstleistungen, Lieferungen, etc. für Filme und audiovisuelle Produktionen sind je nach Gemeinde, Art der Produktion, Zeit und Gegend unterschiedlich.

Die Produktionsfirma ist verpflichtet, die Kosten für Dienstleistungen zu bezahlen. Die örtliche Polizei, Personal, Parkplätze, Reinigung öffentlicher Strassen, Wasser, Strom etc werden in der Berechnung eingeschlossen.

Zum Kontaktbereich